1. Der Kunde ist verpflichtet alle Mitwirkungshandlungen zur Umsetzung des vereinbarten Projekts vorzunehmen und uns zu unterstützen. Diese Mitwirkungspflicht gilt insbesondere dann wenn ein Projekt termingebunden ist. Der Kunde sorgt dafür, dass uns alle notwendigen Unterlagen, Texte, Fotos und Dateien die zur Realisierung notwendig sind rechtzeitig und ohne besondere Aufforderung vorgelegt werden. Auch sind wir unverzüglich von Änderungen oder Vereinbarungen in Kenntnis zu setzen die für die Ausführung der Vereinbarung von Bedeutung sein könnten.
  2. Der Anbieter ist dazu berechtigt von dem Vertrag zurück zu treten bzw. die Weiterarbeit an dem jeweiligen Projekt still zu legen bis der Kunde seiner Pflicht nachkommt und dem Anbieter das notwendige Material zur Weiterarbeit zur Verfügung stellt.