1. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten als Gerichtsstand Stuttgart vereinbart. Die pixagentur ist auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.
  2. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Im Geschäftsverkehr mit Kunden innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Firmensitz des Kunden anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.
  3. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.