Webdesignauftrag für N2B-patch


Webdesign im Auftrag des Fraunhofer Institutes

Kunde: Fraunhofer Institut IGB

Projektart: Webdesign

Fertigstellung: 07.08.2017

Webseite

Mit dem Projekt N2B-patch durften wir eine weitere #Webseite im Auftrag des #Fraunhofer Institutes umsetzen. Dies mal ging es um ein medizinisches Verfahren zur Applikation von #Medikamenten direkt ins Gehirn.

Die Herausforderung lag darin, die grafische Darstellung des Applikationsvorgangs bzw. des Patch wissenschaftlich korrekt umzusetzen. Ziel des Projektes ist es die Medikation reduzieren zu können und den Wirkungsgrad zu erhöhen, indem das Medikament über die Nase dem Patienten direkt ins Gehirn platziert wird. So kann die Hirn-Blut-Schranke einfacher überwunden werden und das Medikament kann sofort dort wirken, wo es hin soll.

Das Projekt war wirklich sehr spannend und hat uns sehr gefreut es realisieren und begleiten zu dürfen.

Die Webseite ist momentan nur in englischer Sprache verfügbar. Sie verfügt über die gängigen Funktionen für Social networking und beinhaltet auch einen Cookie Filter. Mit den weiteren Projektphasen wird auch die Webseite wachsen und weitere Funktionen und Informationen mit der Zeit erweitert.

Gefördert wurde dieses Projekt von der EU-Kommission

Ausstattung des Webdesignprojektes:

Die Webseite wurde mit verschiedenen Funktionen ausgestattet. Hier haben wir einige aufgelistet:

  • Responsive
  • Blog
  • Social Media
  • Kontaktformular
  • Mehrsprachig
  • Individuelle Schriftart
  • Slider